Wiederholungstäter
Giftun Azur im Dezember 2010  
Im Dezember 2010 ging es für mich mit unseren Töchtern 14 Tage nach Ägypten ins Giftun Azur. Für unsere Große war es das zweite Mal, sie war im April 2010 schon mit uns dort, für unsere Mittlere das erste Mal. Wie man unschwer erkennen kann ging es am 06.12.2010 ab Paderborn los. Leider hat Rolf zu diesem Zeitpunkt keinen Urlaub mehr bekommen, dachten wir, er ist eine Woche später, wovon keiner etwas wusste, nach gekommen. Die Freude war groß und es war wie immer ein toller Urlaub. Trotzdem es wieder, wie immer, ein schöner Urlaub war haben wir beschlossen nicht mehr in der im Winter zu fliegen, es ist uns zu kalt. Wie in jedem Jahr haben wir wieder sehr nette Leute kennen gelernt, unter anderem einige aus der Giftun Gäste Facebook-Gruppe. Mit Verspätung, der Winter war so richtig über Deutschland eingebrochen, ging es am 20.12. wieder Richtung Heimat.
Faszination Ägypten und ander Orte
Herzlich Willkommen
Ahlan wa sahlan
Giftun Azur im Mai 2011
Dieser Urlaub war mehr ein Badeurlaub, wir haben nur wenige Touren gemacht, diese wenigen aber mit Oototo Holidayservice, und wir haben wieder einiges erlebt. Eigentlich sollten wir schon am 07.05. mit unserer Tochter Mona und ihrem Freund Viktor fliegen aber, es sollte nicht sein (Änderungen durch die gebuchte Fluggesellschaft). Nachdem wir Umgebucht hatten sind Mona und Viktor am 05.05. Rolf und ich am 08.05. geflogen - leider waren wir so nur einige Tage zusammen vor Ort und nicht wie geplant eine ganze Woche.Trotzdem hatten wir wieder einen super Urlaub mit vielen netten Leuten die wir kennen gelernt haben. Für Mona war es ein ganz besonderer Urlaub. Viktor, ihr Freund, hat ihr die Woche Urlaub in unserem Lieblingshotel, Giftun Azur, zum 21. Geburtstag geschenkt. Mehr dazu unter der Rubrik, Erlebnisse,- Touren 2011
  © 2007-2017 made by Marion Blutke
Home Home