© 2007-2017 made by Marion Blutke
Nach dem ersten Tourabschnitt auf einer befestigten Stra  e ging es in die Unendlichkeit der
W  ste
  hinein.
Mittendrin dann ein kurzer Stop, das Fotografieren einer
Fatamorgana
war angesagt. Nach ca. 35 km sind wir in einem
Beduinendorf
angekommen wo wir einen.
Eindruck vom Leben der Beduinen bekamen. Bevor es, nicht f  r alle, aufs Kamel ging gab es frisch gebackenes
Fladenbrot
zum probieren. In der Zwischenzeit hat
unser Fahrer Salaman ein einfaches aber sehr
leckeres Essen
zubereitet.   Anschlie  end ging es weiter zu einer Stelle um den
Sonnenuntergang
  zu erleben, der in
der W  ste ganz besonders beeindruckend ist. Nach dem Sonnenuntergang sollte es dann Richtung Hotel gehen aber, Salaman, unser Fahrer und Achmed unser Guide
haben dann mitten in der W  ste eine    Pause    eingelegt um den fntastischen
Sternenhimmel
zu betrachten, dazu gab es
arabischen Tee
Wie sonst die Jahre haben
ich auch in diesem Urlaub wieder eine
Delphintour
gemacht. Ich habe die Tour vorab von Deutschland aus   gebucht... Die Delphintour war wie immer ein voller Erfolg..
  © 2007-2017 made by Marion Blutke
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Am vorletzen Tag von unserem Urlaub stand für uns die Speedboottour auf dem Programm. Ein Geburtstagsgeschenk von mir für meinem Mann. Die Katarakt ist darauf ausgelegt, so schnell wie möglich zu den Riffen und Inseln zu gelangen. Das Boot ist 10,80 Meter lang und wird angetrieben von zwei 260 PS V8 Triebwerken und schafft 35 Knoten. Damit erreicht es die schönsten Tauch- und Schnorchelreviere in etwa 60 Minuten. Die Bootszulassung erlaubt 8 Passagiere, allerdings nimmt Kapitän Andreas maximal 4-5 Persoen an Bord, um die Sicherheit und den ganzen Komfort zu gewähleisten. Man hat beispielweise die Möglichkeit mit dem Speedboot und Kapitän Andy nach Tawila Island zu fahren um die Insel zu erkunden und / oder sich zu entspannen, sich zu sonnen, zu schwimmen oder zu schnorcheln. Alles ist möglich. Zusätzlich besteht die Auswahl an verschiedenen Riffen die wunderschönen Korallenvielfalt zu erkunden. Mit ein wenig Glück kann man auch hier auf Delfine treffen und eventuell mit diesen wunderbaren Tieren schwimmen.
Speedboottour mit Kapitän Andreas und seiner Katarakt am 01. Mai 2010
im April 2010
Speedboottour Extra mit
Faszination Ägypten und ander Orte
Herzlich Willkommen
Ahlan wa sahlan
Home Home